HYSTERIA 3.0
Samstag, 30. Dezember 2006
Auch das noch: Polonium Spuren im Crackhaus!




Wie auf den beiden obigen Bildern selbst für einen Laien deutlich zu erkennen ist, handelt es sich um Spuren des hochgradig radioaktiven Materials Polonium. Die erste Spur fand ich in der Crackküche im Keller, die zweite wenig später auf dem Dachboden beim Auspacken der Weihnachtsdekoration (Lametta). Alle Bewohner des Crackhauses wurden von mir umgehend kontaminiert und in luftdichten Folien verschweißt in stahlummantelte Container gesteckt. Zum Schutze der Öffentlichkeit ist diese für den Laien sicherlich drastische Maßnahme dennoch unumgehbar. Safety first.

... comment

Online seit 4934 Tagen
Letzte Aktualisierung: 2007.08.07, 12:19
status
Menu
Suche
 
Kalender
Dezember 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
31
 
Letzte Aktualisierungen
bitte besuchen sie:
www.djhysteria.com weil Sommerferien, keine Inspiration,...
by hysteria (2007.08.07, 12:19)
Leser Fragen, die Katzenvase...
Frage: An der Tankstelle sprach mich neulich ein zirka...
by hysteria (2007.04.04, 16:36)
Heute: Tipps vom Chef.
Mit einem Bart unteren Modells, lässt sich der...
by hysteria (2007.04.04, 16:21)
Geschichte
Man lernt doch nie aus!!! :-) Endlich weiß ich...
by voov (2007.03.26, 13:17)
geburtsvorbereitende...
brosito altes haus, hast wohl nicht auf dem schirm...
by sizzy (2007.03.03, 17:24)

xml version of this page

made with antville